Zug- und Druckprüfungen

In diesem Katalog bietet Tiedemann eine nahezu vollständige Liste aller notwendigen Geräte und Systeme zur Zug- und Druckkraftprüfung für den Einsatz in der Verpackungsindustrie. Die Nennlast reicht hier von 0 bis zu 2500 N.

Die Zug- und Abziehprüfgeräte testen unter anderem die Zugfestigkeit, den Dehnungskoeffizient, den Abziehwiderstand im 90 oder 180 Gradwinkel sowie die Siegelnaht– und Reißfestigkeit verschiedener Materialproben.

Die hochpräzisen Geräte arbeiten mit neuester und teilweise integrierter Software mit einem integrierten Mikrocomputer, Tablet oder dem Anschluss an ein Handprüfgerät oder an einen Computer. Die Software ermöglicht dem Anwender eine präzise Datenauswertung durch unterschiedliche Darstellungsoptionen sowie Vergleich-, Such-, und Hilfefunktionen und einer automatisierten Statusabfrage des Geräts mit regelmäßigen Kalibriererinnerungen.

Daneben können wir Ihnen auch Geräte anbieten, die die 2,5 kN Zug- bzw. Druckkraft überschreiten. Maximal wären dies Systeme bis zu 200 kN.

Sprechen Sie uns bei Interesse gerne darauf an!


Die Modelle TST-01B, TST-01M, TST-01H, TST-02M, TST-02H, BLD-01, XLW (PC), DFG, DFC, MTL/MTH, FFM und FFM/X sind Materialprüfgeräte, die unter anderem die Zug und Druckfestigkeit, den Dehnungskoeffizient, den Abziehwiderstand im 90 oder 180 Gradwinkel, die Siegelnaht- und die Reißfestigkeit von verschiedensten Materialproben testen können. Die Probe wird hierfür zwischen den Klemmen des Geräts eingespannt. Diese bewegen sich voneinander weg oder zueinander hin, während die Veränderung des Kraftaufwands und der Verformung gemessen wird. Für die Geräte sind ca. 100 verschiedene Klemmen erhältlich die bis zu 1000 Materialien, wie Plastikfolien, laminiertes Material, Klebstoffe, Klebeband, Tape, Leder, Gummi und Papier, einspannen können.

Die Modelle unterscheiden sich in ihrer Nennlast, der Hubhöhe und der Genauigkeit sowie der in der Software hinterlegten Testvarianten. Die Geschwindigkeit der Klemmen ist ebenfalls variabel, die Geräte TST-01M, TST-01H, TSH-02M und TST-02H, MTL/MTH, FFM und FFM/X sind sogar bidirektional für Zug- und Drucktests einsetzbar. Für dehnfähiges Material eignen sich besonders die Modelle mit großer Hubhöhe. Während sich das Modell XLW (PC) und TST-01B als Einstiegsmodell durch einfache Anwendung und Wirtschaftlichkeit auszeichnet, sticht das TST-02H als high-end Modell durch neuste Technologie hervor.

Mit dem Modell FFM/FFMX lassen sich diverse automatisierte und reproduzierbare Zug- und Druckkraftprüfungen bis 2500 N durchführen. Für besonders hohe Nennlasten eignen sich die zahlreiche Geräte, die wir Ihnen auf Anfrage gerne vorstellen.

Das Gerät BLD-01 ist speziell für die Ermittlung des Abziehwiderstands im 90 oder 180 Gradwinkel geeignet.

Abziehprüfgerät

BLD-01

Eigenschaften:

  • Abzieh- und Abstreiftests von Plastikfolien, Klebebändern, Papier, Pappe, laminierte Folien, Kaschierfolien, Stoffen, etc.
  • 180° Abziehprüfung von klebenden Materialien, wie Klebeband, Tape, Pflaster, Kaschier-Folie, etc.
  • variable Testgeschwindigkeiten

Vorteile:

  • Zahlreiche Klemmen
Prüfbereich 30, 50 100, 200 oder 500 N
Musterbreite 30 mm
Genauigkeit 0,5% der Vollskala
Geschwindigkeit Variabel zwischen 0,05 - 1000 mm/min
Hub 500 mm
Normen GB/T 4850-2002, GB 8808, GB/T 1040.3-2006, GB/T 17200, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, QB/T 2358

0 – 500 N

TST-01B

Eigenschaften:

  • Zugprüfung von 0 - 500N
  • Manuelle Klemmen, optional pneumatische
  • Klemme 30 mm, optional 50 mm
  • Inkl. Software und Tablet

Vorteile:

  • Preiswertes Basisgerät
Zugkraft 50 N / 100 N / 200 N oder 500 N
Geschwindigkeit Variabel zwischen 0,5 - 500 mm/min
Hubhöhe 600 mm
Genauigkeitsgrad 0,5
Normen ISO 37, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, QB/T 2358, GB/T1040.2-2006, GB/T 1040.3-2006, GB/T1040.4-2006, GB/T1040.5-2008, GB/T12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590

TST-01M

Eigenschaften:

  • Zug- und Druckprüfung bis 500 N
  • Manuelle Klemmen, optional pneumatische Klemme 30 mm, optional 50 mm
  • Inkl. Software und Tablet

Vorteile:

  • Universelles Prüfgerät
Zug- und Druckkraft 50 N / 100 N / 200 N oder 500 N
Geschwindigkeit Variabel zwischen 0,5 - 500 mm/min
Hubhöhe 600 mm
Genauigkeitsgrad 0,2
Normen ISO 37, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, QB/T 2358, QB/T 1130, GB 8808, GB/T1040.1- 2006, GB/T1040.2-2006, GB/T 1040.3-2006, GB/T1040.4-2006, GB/T1040.5-2008, GB/T4850-2002, GB/T12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590

XLW (PC)

Eigenschaften:

  • Zugprüfgerät bis 500 N
  • Für dehnbares Material geeignet
  • Hubhöhe 1000 mm
  • Integriertes Computer-Kontrollsystem

Vorteile:

  • Wirtschaftlich
  • Hoher Hub
Nennlast 50 N / 500 N
Geschwindigkeit 50, 100, 150, 200, 250, 300, 500 mm/min
Hubhöhe 1000 mm
Genauigkeit 0,5% der Vollskala
Normen ISO 37, GB 8808, GB/T 1040.1-2006, GB/T 1040.2-2006, GB/T 1040.3-2006, GB/T 1040.4-2006, GB/T 1040.5-2008, GB/T4850-2002, GB/T12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, QB/T 2358, QB/T 1130

0 bis 1000 N

TST-01H

Eigenschaften:

  • Zug- und Druckkraft bis 1000 N
  • Manuelle Klemme, optional pneumatisch
  • Standardklemme 30 mm, optional 50 mm

Vorteile:

  • Sehr hohe Genauigkeit
  • Gutes Universalprüfgerät
Zug- und Druckkraft 30N/50N/100N/200N/500N oder 1000N
Geschwindigkeit 0,05 – 1000 mm/min
Hubhöhe 600 mm
Genauigkeitsgrad 0,1
Normen ISO 37, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, GB 8808, GB/T 1040.1-2006, GB/T 1040.2- 2006, GB/T 1040.5-2008, GB/T 4850-2002, GB/T 12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590, QB/T 2358, QB/T 1130

TST-02M

Eigenschaften:

  • Zug- und Druckkraft bis 1000 N
  • Manuelle Klemme, optional pneumatisch
  • Standardklemme 30 mm, optional 50 mm
  • Ideal für elastische Proben
  • Optional sehr hohe Geschwindigkeit

Vorteile:

  • Großer Hub mit 1000 mm
  • Gutes Universalprüfgerät
Zug- und Druckkraft 30N/50N/100N/200N/500N oder 1000N
Geschwindigkeit 0,05 – 1000, optional 3000 mm/min
Hubhöhe 1000 mm
Genauigkeitsgrad 0,2
Normen ISO 37, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, GB 8808, GB/T 1040.1-2006, GB/T 1040.2- 2006, GB/T 1040.5-2008, GB/T 4850-2002, GB/T 12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590, QB/T 2358, QB/T 1130

TST-02H

Eigenschaften:

  • Zug- und Druckkraft bis 1000 N
  • Manuelle Klemme, optional pneumatisch
  • Standardklemme 30 mm, optional 50 mm
  • Ideal für elastische Proben
  • Optional sehr hohe Geschwindigkeit
  • 2 Kraftmesser nach Wahl inkl.

Vorteile:

  • Großer Hub mit 1000 mm
  • Hohe Genauigkeit
  • Exzellentes Universalprüfgerät
Zug- und Druckkraft 30N/50N/100N/200N/500N oder 1000N
Geschwindigkeit 0,05 – 1000, optional 3000 mm/min
Hubhöhe 1000 mm
Genauigkeitsgrad 0,1
Normen ISO 37, ASTM E4, ASTM D882, ASTM D1938, ASTM D3330, ASTM F88, ASTM F904, JIS P8113, GB 8808, GB/T 1040.1-2006, GB/T 1040.2- 2006, GB/T 1040.5-2008, GB/T 4850-2002, GB/T 12914-2008, GB/T 17200, GB/T 16578.1-2008, GB/T 7122, GB/T 2790, GB/T 2791, GB/T 2792, GB/T 17590, QB/T 2358, QB/T 1130

0 bis 2500 N

Mit den DFG- und DFC-Kraftmessgeräten lassen sich genaue Zug- und Druckkraftmessungen ausführen. Die Messbereiche liegen zwischen 0 bis 2500 N. Beide Geräte können sowohl als Handgerät als auch am manuellen Kraftprüfstand MTL / MTH eingesetzt werden.

Das Modell DFC wird zudem am CNC Kraftprüfstand FMM / FMMX zum Steuergerät und führt so voll-automatisierte und reproduzierbare Versuche durch. Zudem lassen sich Messergebnisse per Bluetooth direkt in PC-Anwendungen übertragen.
Das leicht ablesbare OLED Display bietet eine optimale Übersicht. Wenn zum Beispiel die Hauptanzeige auf Spitzenwert Druck eingestellt ist, so zeigt die Nebenanzeige gleichzeitig die aktuell anliegende Kraft an. Dabei lässt sich die Anzeige zwischen N, gf, kgf, lbf, ozf umschalten. Auf Knopfdruck wird der Wert gespeichert. Aus bis zu 50 (DFG) bzw. 99 Werten (DFC) zeigt die Statistikfunktion Min.-Maxima, Mittelwert, Spannweite und Standardabweichung an. Zudem verfügen die Geräte über eine grafische Kraft – Balkenanzeige.

Geräteübersicht

Geräte DFC DFG
Messgenauigkeit (vom Endwert) +/- 0.1% FS +/- 0.2% FS
Kraftmessbereiche 0 bis 2500 N 0 bis 2500 N
Interner Speicher für Messwerte Bis zu 99 Bis zu 50
Datenausgabe Per Bluetooth, USB oder RS232 Per USB oder RS232
Einsatz am manuellen Kraftprüfstand X X
Einsatz am CNC Kraftprüfstand X  
Vor Überlast geschützt bis 200% 200%
Zulässiges Gewicht Spannzeuge (vom Messbereich) 10% 10%
Anzeigeauflösung 10.000:1 5000:01:00
Spitzenwert Abtastrate (Hz) 25 kHz 10 kHz
Datenabtastrate (Hz) 25 kHz 10 kHz

MTL / MTH

Eigenschaften:

  • Wird mit DFG oder DFC-Handgerät ausgerüstet
  • Kann mit diversen Spannzeugen ausgerüstet werden

Vorteile:

  • Hervorragend für den produktionsbegleitenden Einsatz
Geräte MTL-110 MTL-330 MTH-550
Nennlast 500 N 1500 N 2500 N
Kreuzschlittenweg 150 mm 100 mm 100 mm
Kreuzschlittenweg je Umdrehung 76 mm 76 mm 0,76 mm
Blockierbar X X X
Vertikaler Testweg Standard Standard Standard
Horizontaler Testweg (Umrüstbar) X X  
Mit Arbeitsfläche verschraubbar X X X
Anschlussgewinde für Spannzeuge M6 M10 M10
Spannweite 150 mm 100 mm 100 mm
Bedienung Hebel Hebel Handrad
Adapterset für Standard-Spannzeuge X X X

FFM / FFMX

Eigenschaften:

  • Prüfsoftware L1 / L2 oder DFC-Handgerät als Steuergerät nutzbar
  • Bildet die Basis für eine Universalprüfmaschine
  • Kann mit diversen Spannzeugen ausgerüstet werden

Vorteile:

  • Führt automatisierte und reproduzierbare Zug- und Druckkraftprüfungen durch
Geräte FFM 110 /110X FFM 330/330X FMM 550/550X
Belastbarkeit 550 N 1500 N 2500 N
Minimalgeschwindigkeit 0,05 mm/min 0,05 mm/min 0,05 mm/min
Maximalgeschwindigkeit 1000 mm/min 1000 mm/min 1000 mm/min
Verfahrgenauigkeit (v. Geschwindigkeit) < 0,1% < 0,1% < 0,1%
Vertikaler Testweg Standard Standard Standard
Positioniergenauigkeit < 0,02 mm < 0,02 mm < 0,02 mm
Mit Arbeitsfläche verschraubbar X X X
Spannweite 150 mm 100 mm 100 mm

L1 / L2 Kraft-Prüfsoftware

Das innovative Konzept der L1 / L2 Software für die Kraftmessung: Die logische Bedienung und die grafische Oberfläche erlauben das sichere Bedienen bei geringem Schulungsaufwand.

Die Messergebnisse werden verständlich präsentiert und können auf einfache Weise ausgedruckt und exportiert werden (z.B. für Excel®).

Tests werden als Prüfablauf gespeichert und können später für die Fortsetzung der Versuche oder für die Sichtung der Ergebnisse aufgerufen werden.

Mit der L2 Messsoftware werden vorkonfigurierte Tests einfach mit den gewünschten Parametern versehen oder man erstellt mit dem Konfigurator eigene Prüfabläufe.

Im Konfigurator setzt man die einzelnen Schritte zu dem Ablauf zusammen, wie er gebraucht wird. Neben Zug- und Druckvorgängen kann die Maschine die Kraft oder die Position halten und Wiederholungen ausführen. Genauso, wie gewünscht. Die Ergebnisse werden übersichtlich präsentiert und bei vorausgefüllten Grenzwerten mit Toleranzauswertung gezeigt.

Der Reportausdruck und/oder Datenexport wird auf Wunsch automatisch nach jedem Durchlauf ausgelöst. Kraft/Weg- und Kraft/Zeit-Diagramme können in der L2 Software für mehrere Durchläufe übereinander gelegt werden. So ergibt sich ein aussagekräftiger grafischer Vergleich.

Geräteübersicht

Software L1 L2
Grafische Anzeige des Verlaufs X X
Grenzwertvorgabe mit Gut-/Schlecht-Anzeige X X
Ergebnistabelle X X
Grafischer Vergleich der Testdurchläufe   X
Speichern, Editieren und Kopieren von Prüfungen X X
Konfigurieren von Testabläufen   X
Konfigurieren von Testschleifen   X
Export von Ergebnissen und Rohdaten   X
Variablenabfrage   X

Spannzeuge für MTL/MTH und FFM/FFMX

Die Wahl der Aufspannung des Prüfobjekts ist entscheidend für das Gelingen der Kraftmessung. Die Spannzeuge sind mit allen Kraftmesseinrichtungen kompatibel und können leicht montiert bzw. gewechselt werden. Viele verschiedene Größen und Ausführungen sind erhältlich, passend für die Testprozedur, das Prüfobjekt und den Kraftmessbereich.

Spannzeuge: Druckplatten, Druckstößel, Schraubspannköpfe, Keilspannzeuge, Biegevorrichtungen, Abschervorichtungen, Seilspannzeuge, Bänderspannzeuge, Abzugsvorrichtungen und mehr ...

© Tiedemann Instruments GmbH & Co. KG // Zur Maximilianshöhe 6 // 82467 Garmisch-Partenkirchen // Tel: 08821/3068 // Fax: 08821/3922